Filmliste der Should-sees

Und hier finden Sie Filmtitel nach Genres sortiert, die wir für sehenswert erachten. Es handelt sich also nicht um einen filmwissenschaftlichen Kanon sondern um eine Liste von Filmbegeisterten, die Lust aufs Filmeschauen machen soll.

Die Liste wird laufend erweitert.

Action

Raiders of the Lost Ark (USA 1981, Regie: Steven Spielberg)

First Blood (USA 1982, Regie: Ted Kotcheff)

Terminator (GB/USA 1984, Regie: James Cameron)

Die Hard (USA 1988, Regie: John McTiernan)

Crouching Tiger, Hidden Dragon (Taiw./HK/USA/Chin. 2000, Regie: Ang Lee)

Hulk (USA 2003, Regie: Ang Lee)

Batman Begins (GB/USA 2005, Regie: Christopher Nolan)

Valhalla Rising (Den./UK 2009, Regie: Nicolas Winding Refn)

Animation

The Jungle Book (USA 1967, Regie: Wolgang Reithermann)

Die letzten Glühwürmchen (Orig.: Hotaru no haka; J 1988: Regie: Isao Takahata)

Prinzessin Mononoke (Orig.: Mononoke-hime; J 1997, Regie: Hayao Miyazaki)

Mary and Max (AUS 2009, Regie: Adam Elliot)

Horror

Das Cabinet des Doktor Caligari (GER 1920, Regie: Robert Wiene)

Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens (GER 1922, Regie: Friedrich Wilhelm Murnau)

Dracula (USA 1931, Regie: Tod Browning)

Dr. Jekyll and Mr. Hyde (USA 1931, Regie: Rouben Mamoulian)

Freaks (USA 1932, Regie: Tod Browning)

Vampyr – Der Traum des Allan Gray (FR/GER 1932, Regie: Carl Theodor Dreyer)

The Exorcist (USA 1973, Regie: William Friedkin); die Theatrical Version ist besser als der Director’s Cut

The Texas Chain Saw Massacre (USA 1974, Regie: Tobe Hooper)

Jaws (USA 1975, Regie: Steven Spielberg)

Halloween (USA 1978, Regie: John Carpenter)

The Fog (USA 1980, Regie: John Carpenter)

The Shining (GB/USA 1980, Regie: Stanley Kubrick)

The Thing (USA 1982, Regie: John Carpenter)

The Fly (CA/USA 1986, Regie: David Cronenberg)

Hellraiser (GB 1987, Regie: Clive Barker)

Funny Games (AT 1997, Regie: Michael Haneke)

30 Days of Night (USA/NZ 2007, Regie: David Slade)

Martyrs (CA/FR 2008, Regie: Pascal Laugier)

The Witch: A New England Folktale (USA/UK/CA/BZ 2015, Regie: Robert Eggers)

Get Out (USA/J 2017, Regie: Jordan Peele)

Ghostland (FR/CA 2018, Regie: Pascal Laugier)

Komödie

The Kid (USA 1921, Regie: Charles Chaplin)

The General (USA 1926, Regie: Clyde Bruckman & Buster Keaton)

City Lights (USA 1931, Regie: Charles Chaplin)

Some Like It Hot (USA 1959, Regie: Billy Wilder)

The Apartment (USA 1960, Regie: Billy Wilder)

The Pink Panther (USA 1963, Regie: Blake Edwards)

Le souffle au coeur (Herzflimmern, F/I/Germ. 1971, Regie: Louis Malle)

Braindead (NZ 1992, Regie: Peter Jackson)

Little Miss Sunshine (USA 2006, Regie: Jonathan Dayton, Valerie Faris)

Kriegsfilm

All Quiet on the Western Front (USA 1930, Regie: Lewis Milestone)

The Deer Hunter (USA/GB 1978, Regie: Michael Cimino)

Apocalypse Now (USA 1979, Regie: Francis Ford Coppola)

Dunkirk (N/UK/FR/USA 2017, Regie: Christopher Nolan)

Kriminal-, Gangster-/Mafiafilm

French Connection (USA 1971, Regie: William Friedkin)

The Godfather (USA 1972, Regie: Francis Ford Coppola)

The Godfather: Part II (USA 1974, Regie: Francis Ford Coppola)

French Connection II (USA 1975, Regie: John Frankenheimer)

Goodfellas (USA 1990, Regie: Martin Scorsese)

Donnie Brasco (USA 1997, Regie: Mike Newell)

Un prophète (F/I 2009, Regie: Jacques Audiard)

Melodrama

La strada (IT 1954, Regie: Frederico Fellini)

Rebel without A Cause (USA 1955, Regie: Nicholas Ray)

East of Eden (USA 1955, Regie: Elia Kazan)

The Hustler (Haie der Großstadt, USA 1961, Regie: Robert Rossen)

The Wrestler (USA/F 2008, Regie: Darren Aronofsky)

Drive (USA 2009, Regie: Nicolas Winding Refn)

Incendies (Can./F 2010, Regie: Denis Villeneuve)

Jodaeiye Nader az Simin [Nader und Simin – Eine Trennung] (IR/F 2011, Regie: Asghar Farhadi)

The Place Beyond the Pines (USA 2012, Regie: Derek Clanfrance)

Science Fiction

Le voyage dans la lune (FR 1902, Regie: Georges Méliès)

20,000 Leagues Under the Sea (USA 1954, Regie: Richard Fleischer)

2001: A Space Odyssey (GB/USA 1968, Regie: Stanley Kubrick)

THX 1138 (USA 1971, Regie: George Lucas)

Soljaris [Solaris] (URS 1972, Regie: Andrej Tarkowski)

Soylent Green (USA 1973, Regie: Richard Fleischer)

Star Wars (USA 1977, Regie: George Lucas)

Blade Runner (GD/HK/USA 1982, Regie: Ridley Scott)

Twelve Monkeys (USA 1995, Regie: Terry Gilliam)

Western

Stagecoach (USA 1939, Regie: John Ford)

High Noon (USA 1952, Regie: Fred Zinnemann)

The Searchers (USA 1956, Regie: John Ford)

Rio Bravo (USA 1959, Regie: Howard Hawks)

The Man Who Shot Liberty Valance (USA 1962, Regie: John Ford)

El Dorado (USA 1966, Regie: Howard Hawks)

C’era una volta il West [Spiel mir das Lied vom Tod] (IT/USA 1968, Regie: Sergio Leone)

Rio Lobo (USA 1970, Regie: Howard Hawks)

Heaven’s Gate (USA 1980, Regie: Michael Cimino)

The Assassination of Jesse James by the Coward Robert Ford (USA/CA/GB 2007, Regie: Andrew Dominik)